Online Buchen

Anreise  
Abreise  
 
   

Sauna-Landschaft im eigenen Hause

 

Die Bio-Duftsauna

Ca. 55° Grad - Luftfeuchtigkeit ca. 40%

   

Die Bio- Sauna ist viel schonender für den Kreislauf als ihre heißeren Verwandten, sodass sie vor allem für Saunierende mit entsprechenden Problemen oder für die, die zum ersten Mal eine Sauna ausprobieren, geeignet ist. Aufgrund der geringeren Wärme und der höheren Luftfeuchtigkeit werden hier keine Aufgüsse gemacht. Die Aufenthaltsdauer darf, je nach Lust und Befinden, länger als 15 Minuten sein.

  Sauna-Landschaft
   

 

Das Edelstein-Dampfbad

Ca. 42° Grad - Luftfeuchtigkeit 80-100%

   

Sie besteht aus einer gefliesten und beheizten Bank und einem Sternenhimmel. Ein seltener Edelstein wird Sie durch ein wechselndes Licht verzaubern. Das Dampfbad wird durch Wasserdampf auf seine Raumtemperatur aufgeheizt. Dem Wasserdampf werden verschiedene Düfte beigefügt, die positive Effekte auf den Körper haben. Unabhängig vom Duft lockert ein Dampfbad die Muskulatur und wirkt entspannend.

  Sauna-Landschaft
     

Finnische Stubensauna

ca. 75° Grad - Luftfeuchtigkeit ca. 5 -10%

   

Diese typisch finnische Sauna steigert das allgemeine Wohlbefinden, bringt Körper und Geist ins natürliche Gleichgewicht, stärkt vorbeugend den Kreislauf und die Abwehrkräfte und dient zur Abhärtung des Körpers. Stress wird in kürzester Zeit abgebaut.

Der gesunde Schwitzvorgang kann durch Aufgüsse verstärkt werden.

  Sauna-Landschaft
     

Die Infrarot-Dörrobststube

   

Infrarotstrahlung hat eine besonders heilsame Wirkung bei Muskel- und Gelenkschmerzen sowie bei Verspannungen. Regelmäßige Infrarotbäder stärken das Immunsystem gegen banale Infekte und sind vorbeugend gegen Herz- und Kreislauferkrankungen.

Das trocknende Obst am offenen Kamin lässt an eine romantische Schwarzwaldstube erinnern.

  Sauna-Landschaft
     

Salzstein-Soleinhalation aus Himalaya KRistalLsalz

ca. 45° Grad - Luftfeuchtigkeit ca. 5 -10%

   

ln unserer Salzstein-Sauna mit Salz aus den Tiefen des Himalaya-Massivs ist die Luft mit gesunden Ionen angereichert und mit wertvollen Mineralien gesättigt. Im Zusammenspiel mit der hohen Temperatur und Luftfeuchtigkeit reinigt das Salz die Atemwege und stärkt die Abwehrkräfte. Außerdem wirkt es entzündungshemmend, antibakteriell, antiallergisch sowie pilzhemmend. ln den Hautschichten bindet es Feuchtigkeit und sorgt für Regeneration sowie ein frisches und erholtes Aussehen.

  Sauna-Landschaft
     

Duft-Laconium

ca. 40° Grad - Luftfeuchtigkeit ca. 5 -10%

   

Durch die relativ niedrige Temperatur wird der eigene Körper langsam und schonend erwärmt.

Neben einer besseren Durchblutung durch die angenehme Wärme entsteht auch ein sanftes Schwitzen und somit eine Entgiftung. Dies kann Herz- und Kreislaufbeschwerden sowie Rückenbeschwerden mildern.

  Sauna-Landschaft
     

Die Heuraffel-Aussensauna

ca. 70° Grad - Luftfeuchtigkeit ca. 20%

   

Ein würziger Duft nach Heu durchströmt die gemütliche Saunahütte aus naturbelassenem Holz.

Regeneriert und reinigt die Atemwege, löst Muskelverspannungen, lindert Gelenkbeschwerden und regt den Stoffwechsel an.

  Sauna-Landschaft