Online Buchen

Anreise  
Abreise  
 
   

Fußpflege

 

Schwebe-Liege „Thermo-Spa“   Schwebe-Liege „Thermo-Spa“   Schwebe-Liege „Thermo-Spa“   Schwebe-Liege „Thermo-Spa“

 

WIE KANN ICH EINEN TERMIN BEKOMMEN

Sie rufen im Wellness-Privathotel an der Therme einfach an und buchen einen Termin zur Fußpflege. Auch Gäste, die nicht in unserem Hause wohnen, sind herzlich willkommen.

Jeden Freitag ist Herr Marquardt persönlich für Sie im Hause.

 

Ohne Hautpflege geht es nicht

Um zu vermeiden, dass die Haut faltig, rissig oder anfällig für Krankheitserreger wird, sollten Sie auf eine gute Pflege achten. Bei extrem trockener Haut empfehlen sich gute Pflegemittel, die Wasser binden können. Vermeiden Sie daher auch ausgedehnte, heiße Bäder. Das trocknet die Haut aus, sodass sich das Hautbild verschlechtern kann.


Füße sind besonders gefährdet

Für Diabetiker ist die richtige Fußpflege ein wichtiges Detail. Diabetiker leiden oft unter großen Fußproblemen. So werden die Nerven bei länger dauernder Diabetes angegriffen, was die Sensibilität und Motorik der Füße beeinträchtigt. So können an den druckbelasteten Stellen des Fußes dicke Hornhaut entstehen, sodass die Haut nicht mehr elastisch ist. Dadurch kommt es zu Rissen in der Haut. Und offene Wunden sind immer ein Treffpunkt für unterschiedliche Bakterien und Krankheitserreger.

 

Wie kann ich meine Füße richtig schützen?

Nutzen Sie intensiv direkt pflegende, feuchtigkeitsspendende Fußcremes. Es gibt spezielle Präparate von der Firma GEHWOL, die durch ihre besondere Zusammensetzung der Inhaltsstoffe, den Verhornungsprozess aufhalten und auch mindern können. Produkte aus dem Hause Gehwol sind in unserem Haus erhältlich.